Verein und Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

 

Zitat aus der Vereinssatzung:

 

  1. Mitglied des Vereins kann jede natürliche Person werden (gegebenenfalls auch juristische Personen).

 

  1. Über die Aufnahme entscheidet nach schriftlichem Antrag der Vorstand. Bei Minderjährigen ist der Aufnahmeantrag durch die gesetzlichen Vertreter zu stellen.

 

[..]

 

  1. Die Mitglieder haben Mitgliedsbeiträge zu leisten. Dieser Betrag wird jährlich erhoben und zwar
    immer zum 1. März eines Jahres. Die Höhe und Fälligkeit der Mitgliedsbeiträge wird durch die Mitgliederversammlung festgesetzt. Eine Aufnahmegebühr bei der Aufnahme in den Verein wird nicht erhoben.

 

Der EPECTO e. V. Flyer enthält das Beitrittsformular als pdf-Datei zum downloaden. Das ausgefüllte Formular kann an die angegebene Schuladresse geschickt, oder einfach am Schulsekretariat abgegeben werden.

 

Mindest-Jahresbeitrag

Erwachsene:                                      25,00 €

Schüler                                               12,00€

Höhere Spendenbeiträge sind natürlich möglich und sehr erwünscht. Geben Sie auch gerne den Verwendungszweck für Ihre Spende an. (siehe auch Katastrophenhilfe und Ausbildungshilfe) Sie erhalten immer eine Spendenquittung.

 

Die Mitgliedschaft endet durch eine schriftliche Kündigung.

 

Als Mitglied werden Sie schriftlich oder per Email zur jährlich nach den Osterferien stattfinden Vollversammlung eingeladen. In dieser Veranstaltung werden Ihnen der Jahresbericht und der Kassenbericht vorgelegt. Alle 2 Jahre wählen Sie den Vorstand neu.

 

Ferner ist zu dieser Veranstaltung auch oft eine philippinische Delegation eingeladen, die uns durch Präsentationen und Ähnliches von ihrem Land und ihrer Kultur berichten. Auch Neustädter, die das Land besucht haben, berichten von ihren Erfahrungen. Es ist ein geselliger, bunter Kulturabend.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mitgliedschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.