Einsatzplatz Naga: Förderung der Bildung für Grund- und Mittelschüler

 

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Archdiocese of Caceres

Deine Aufgabe

Der Einsatzplatz ist Naga Parochial School (Grund- und Mittelschule). Diese Schule bietet den Kindern und Jugendlichen einer der ärmsten Regionen der Philippinen eine Chance auf Bildung und Schulabschluss. Darüber hinaus unterhält Caritas Caceres, unter der Leitung von Caceres Social Action Office der Erzdiözese Caceres Programme zur Förderung des Kleinunternehmertums in verschiedenen Bereichen. Ziel der Freiwilligenarbeit ist es Lebensumstände und mögliche Perspektiven der benachteiligten Kinder und Jugendlichen zu erkennen.

Der/die Freiwillige unterstützt an 3-4 Tagen in der Woche als teaching assistant die Arbeit der unterrichtenden Lehrkräfte. Er/sie hilft bei Schulaktivitäten wie Sprotfesten, Theater, Lese-Runden und dergleichen mehr. Darüber hinaus kann der/die Freiwillige auch Schulprojekte nach individueller Neigung und Fähigkeit mitplanen und durchführen. An den verbleibenden Tagen arbeitet der/die Freiwillige an Sozialen Projekten für Kleinkinder, Waisen und bedürftige Familien mit, und kann hierbei auch eigene Projekte anregen, organisieren und umsetzen.

Anforderungen an Dich

Der/die Freiwillige sollte aufgeschlossen sein, sich an unterschiedlich, oft auch sehr einfache Situationen und Gegebenheiten gut anpassen können und fähig sein, im Team zu arbeiten. Er/sie muss Kinder mögen und geduldig sein.

 

 

 

 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Einsatzplätze veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.